Management by Art

Daniela Kaiser ist Diplom-Betriebswirtin und Kunsthistorikerin – eine außergewöhnliche Kombination, die sie in ihren MANAGEMENT BY ART-Vorträgen auf einzigartige Weise verbindet.

Picasso und Change-Management, Monet und Lean Production, Artemisia Gentileschi und die Überwindung des Gender-Gap, Leonardo da Vinci und Innovation! Wenn eine Betriebswirtin zum ersten Mal eine kunsthistorische Vorlesung besucht, prallen in ihren Gehirnhälften Denkweisen, Paradigmen und Methoden aufeinander, die sonst in komplett unterschiedlichen Schubladen abgelegt sind.

  1. Feststellung: Alle Künstlerinnen und Künstler waren gleichzeitig Produktentwickler, Arbeiter und Verkäufer.
  2. Feststellung: Künstler waren nicht nur kreativ, wenn es um ihre Kunstwerke ging, sondern auch im Akquirieren von Aufträgen, beim Verändern traditioneller Prozesse und beim Lösen unternehmerischer Probleme.
  3. Feststellung: Die wirtschaftliche und technische Entwicklung sind undenkbar ohne Künstler (den Beweis bekommen Sie in meinem aktuellen Vortrag).

Die Frage ist: Was können wir heute von Leonardo da Vinci, Monet, Picasso & Co. lernen?

  • Sie verbinden Betriebswirtschaftslehre und Kunst auf sehr interessante Weise und begeistern und überraschen damit Ihr Publikum. Als Rednerin haben Sie Ihre persönliche Meisterschaft gefunden.

    Prof. Dr. Ute Reuter· VWA-Hochschule Stuttgart
  • Super Idee mit der „ästhetischen Aufwärmübung“ vor Ihrem Vortrag, das gefällt mir! Ich freue mich richtig darauf, mit Ihnen unsere Kunden-Veranstaltung im SWR-Studio in Freiburg zu organisieren!

    Peter Bolanz· AOK Südlicher Oberrhein
  • Daniela Kaiser reiste mit uns zurück in eine Zeit der Maler, Dichter und Denker. Anhand ihrer inspirierenden und anschaulichen Lebensweisheiten konnte uns Frau Kaiser neue Sichtweisen auf unternehmerische Entscheidungen mitgeben. Vielen Dank dafür.

    Joachim Grüter· Präsident Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.
  • Nochmals vielen Dank für diesen sehr gelungenen Impulsvortrag.

    Andrea Stöffler· Abteilungsleiterin Volksbank Pforzheim eG

Vorträge

Neue Kompetenzen sind gefragt, wenn sich Produkte und die täglichen Arbeitsabläufe durch gesetzliche Rahmendaten und neue Medien, Künstliche Intelligenz und Big Data immer schneller verändern. Es genügt nicht mehr, einfach so weiterzuarbeiten wie bisher. Dabei gewinnt Kreativität als beruflich relevante Fähigkeit an Bedeutung: In der Studie des Weltwirtschaftsforums „The Future of Jobs“ wurde Kreativität nach „Komplexe Problemlösung“ und „Kritischem Denken“ als die Kernkompetenz für das Meistern der heutigen Herausforderungen eingestuft.
Doch wie werden Menschen kreativer, die vor allem gelernt haben, effizienter und schneller zu arbeiten? 

Wenn es darum geht, Bedürfnisse zu erkennen, Lösungen zu kreieren und andere Menschen davon zu überzeugen, sind Michelangelo, Artemisia, Andy Warhol & Co. inspirierende Vorbilder: als Unternehmer nutzten sie ihre Kreativität nicht nur für ihre „Produktentwicklung“, sondern auch um Prozesse zu verschlanken, neue Medien einzusetzen, Probleme zu lösen und Aufträge zu akquirieren. Kreative Best Practice par excellence!

Daniela Kaiser hat mit MANAGEMENT BY ART® eine Querdenker-Methode entwickelt, um das immense Potential an kreativem Potential in Unternehmen freizulegen – als Inspirationsvortrag oder als Intensivworkshop zur Lösung konkreter Fragestellungen.

Vortragsthemen

Big Ideas statt Big Data: Wie die Kreativität der Mitarbeiter zum Wettbewerbsvorteil wird

Zukunftskompetenz Kreativität: Warum gute Ideen der Engpass sind und wie Sie davon profitieren

Leadership: Identifikation, Inspiration und Innovation als kreatives Konzept

Wollen auch Sie für Ihre Kunden, Produkte und Mitarbeiter über den Rahmen hinausdenken?
Buchen Sie Daniela Kaiser mit einem Vortrag, der Lust auf kreative Lösungen macht:

 

Referenzen

AOK Logo

Logo BW s-w

Daimler Logo
Logo DNV s-w
Ellwanger und Geiger Logo

Hewlett Packard Enterprise Logo

IHK Logo

Sparkassenverband Baden-Württemberg Logo

Steinbeis Logo

Logo TransnetBW s-w

Uzin Utz Logo

Logo VEMA s-w

Logo VWA s-w

Working Moms Logo

Zukunftskompetenz Kreativität
Lernen von Picasso, Artemisia & Leonardo

Portrait

Daniela Kaiser hat mit MANAGEMENT BY ART® eine Querdenker-Methode entwickelt, um das kreative Potential in Unternehmen freizulegen.

Sie war Bankerin bei der Landesgirokasse in Stuttgart, Unternehmensberaterin Financial Services bei PricewaterhouseCoopers in Frankfurt, Hamburg und Zürich,
Senior Consultant und Trainerin bei MLP und Beraterin mit Ethikkompetenz bei Consilias GmbH & Co. KG. Sie hat über 13 Jahre Vertriebserfahrung, war Top 10 Beraterin und interne Trainerin. Ihr aktuelles Promotionsprojekt wurde gefördert vom Deutschen Forum für Kunstgeschichte in Paris.

Daniela Kaiser lebt mit Mann und Sohn in der Nähe von Stuttgart und manchmal in Paris.

HOCHSCHULABSCHLÜSSE
Diplom-Betriebswirtin (BA) & Kunsthistorikerin M.A.

PRIVAT
Jahrgang 1975, verheiratet, ein Sohn.

STÄRKEN LAUT GALLUP
Wissbegier, Zukunftsorientierung, Strategie, Intellekt, Tatkraft

ANTRIEBSMODELL LAUT KOLBE
5384: Erklären, Nutzen bestehender Systeme, Loslegen, Imaginieren.

LEADERSHIP-CHECK INSIGHTS MDI BY SCHEELEN
Basis-Stil und Adaptierter Stil: Motivator (2;12).

 

 

Daniela Kaiser in Zahlen

2
Hochschulabschlüsse
13
Jahre Vertriebserfahrung

 

257
Museen in 19 Ländern besucht
1
Marathon und vier Halbmarathons
899
Bücher im Regal

 

1001
Ideen
39
mal in Paris
38
Schuhgrösse

 

5117
Meter hoch in Nepal